U2 Pillar 2

Berechnung der Top-Up Tax

Funktionsumfang und Einsatzgebiet

 Lösung für die Berechnung der Top-Up Tax im Konzern

  • Berechnung der ETR und Top-up Tax auf Länder- und Gruppenebene
  • Templates zur Datenerfassung der Pillar 2 relevanten Daten (Pillar 2 Income, Covered Taxes, Substance-based Income Exclusion)
  • Berücksichtigung der CbCR Safe Harbour Rules
  • Datenimport aus Vorsystemen über CSV-Import oder API-Schnittstelle
  • Erfassung im Web-Tool oder über ein Excel-Template
  • Währungsumrechnung in Konzernwährung
  • Drill-Down Reporting: Von der Gruppenebene bis zur Einzelgesellschaft
  • Generieren der XML-Datei zur Meldung ans BZSt
  • ISO 27001 Zertifizierung
  • API-Schnittstelle
  • Einsatzvarianten: Cloud/SaaS